Rezepte

Omega-3 Premium Swiss plus Öl lässt sich optimal in den Alltag integrieren. Gerne präsentieren wir Ihnen eine Auswahl unserer getesteten Rezepte.

Zutaten
1 Salat nach Wahl
1/2 Avocado
1/2 Mango
Cashew- oder Baumnuss-Kerne
frischer Koriander
2 EL Omega-3 Premium Swiss plus Öl
2 EL Mangobalsam oder schwarzer Balsamico
1 Prise Meersalz

Salat «Vietnam»

(2 Personen)

Vorbereitung
Salat, Avocado und Mango zerkleinern und in eine Schüssel geben.

Zubereitung
Nüsse ohne Öl in einer Pfanne rösten. Den Salat mit den gerösteten Nüssen und dem gehackten Koriandergrün vermengen. Mit Omega-3 Swiss plus Öl, Essig und Meersalz abschmecken.

Rüeblisalat

(2 Personen)

Ceviche

(2 Personen)

Zutaten
200 g Lachsfilet (am besten Wildlachs) oder Doradenfilet
2 EL Omega-3 Premium Swiss plus Öl
2 Limetten
Dill oder frischer Koriander
1 rote Zwiebel
1 frische rote Chillischote
1 Prise Meersalz

Ceviche ist ein Gericht, das aus Peru stammt und mittlerweile in weiten Teilen Lateinamerikas verbreitet ist. Chemisch gesehen kommt es aufgrund der in den Limetten vorhandenen Zitronensäure zu einer Denaturierung des Eiweisses, ähnlich wie beim Kochen.

Vorbereitung
Den Saft der Limetten auspressen und mit dem Öl verrühren. Das Lachs- oder Doradenfilet in kleine Stücke schneiden und mit der Limetten-Öl-Marinade bedecken. Mindestens 2 Stunden kalt stellen, einmal wenden.

Zubereitung
Den fertig marinierten Fisch leicht salzen und mit Dill oder frischem Koriander servieren. Die kleine gehackte rote Zwiebel und – falls man es gerne etwas schärfer mag –  eine kleine, gehackte Chillischote hinzufügen.

Smoothie «Karibik»

(1 Person)

Zutaten
1/2 Avocado
1/4 Mango
1 TL Bio-Kokosöl
1 EL Omega-3 Premium Swiss plus Öl
ca. 100 ml Wasser

Zubereitung
Die Avocado mit der Mango und dem Wasser in einen Mixer geben und alles gut pürieren. Das Kokosöl hinzufügen und nochmals mixen. Das Ganze in ein Glas geben und 1 EL Omega-3 Premium Swiss plus Öl unterrühren. Somit ist gewährleistet, dass die genaue Dosierung im Glas landet.

Zutaten
2 gekochte Randen
150 g Eierschwämmli
Nüsslisalat
60 g Mandeln
1 Bio-Orange
Meersalz, schwarzer Pfeffer
1 EL Olivenöl
2 EL Omega-3 Premium Swiss plus Öl
2 TL mittelscharfer Senf
weiteres Gemüse nach Belieben

Herbstsalat

(2 Personen)

Zubereitung
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze ca. 5 Minuten anbraten. Die Mandeln ebenfalls kurz anrösten. Etwas Abrieb der Orangenschale, 2 EL Orangensaft, Öl, Senf, Meersalz und Pfeffer vermischen. Salat und Randen in eine Schüssel geben, die Pilze und die Mandeln beifügen und mit dem Dressing abschmecken.

Zubereitung
Die Rüebli raspeln und mit Öl, Zitronensaft, Peterli bzw. Minze und Meersalz vermengen.

Zutaten
1 TL Currypaste
1 Msp. schwarzer Pfeffer
1 EL Omega-3 Premium Swiss plus Öl
1 EL Tomatenmark

Vital-Aufstrich

Kokos-Curry-Suppe

(4 Personen)

Zutaten

 20 g Ingwer 
 2 g Limonenblätter
 10 g Zwiebeln
 3 g Knoblauch
 20 g Zitronengras
 800 ml Kokosmilch
 350 ml Geflügelfond
 30 g Kokosmilchpulver
 15 g rote Thai-Curry-Paste
 15 ml Sesamöl
 35 ml Omega-3 Premium Swiss plus Fischöl

Zutaten
3 mittlere Rüebli
2 EL Omega-3 Premium Swiss plus Öl
etwas Zitronensaft
frischer Peterli oder Minze
1 Prise Meersalz

Vorbereitung
Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer fein hacken, Zitronengras mit einer Pfanne zerdrücken.

Zubereitung
Knoblauch, Zwiebeln und Ingwer im Sesamöl andünsten, die rote Thai-Curry-Paste dazugeben und mit der Kokosmilch und der Hälfte des Geflügelfonds auffüllen. Zitronengras und Limonenblätter dazugeben und für 10 Minuten leicht köcheln lassen. Die ganze Suppe durch ein Sieb passieren. Kokosmilchpulver mit dem restlichen Geflügelfond anrühren und in die gesiebte Suppe geben. Einmal aufkochen, mixen und mit dem Fischöl beträufeln. Heiss servieren.

Allergene
Dieses Rezept ist glutenfrei und laktosefrei.

Spaghetti mit Kürbispesto

(2 Personen)

Zutaten

 300 g Hokkaidokürbis
 5 EL Kürbiskerne
 80 g Parmesankäse
 2 EL Fischöl
 13 EL Olivenöl
 200 g Spaghetti
 2-3 Zehen Knoblauch
 Salz
 Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung
Hokkaidokürbis entkernen, mit Schale in Spalten schneiden, mit etwas Olivenöl bepinseln, Salz, Pfeffer bestreuen, im 180°C heißen Ofen ca. 15min garen. In der Zwischenzeit Spaghetti nach Packungsanleitung in Salzwasser garen.
Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten, 1 EL beiseitelegen. Knoblauch abziehen, zusammen mit Parmesankäse und Kürbisspalten in Würfel schneiden. Alle Zutaten mit dem Fisch- und Olivenöl fein pürieren und mit Salz, Pfeffer abschmecken. Abgetropfte Spaghetti mit Kürbispesto vermengen und restlichen Kürbiskernen bestreuen.

Zubereitung
Currypaste, Pfeffer, Omega-3 Premium Swiss plus Öl und Tomatenmark gut durchmischen und damit das Brot besteichen. Dies ergibt eine wahre „Antioxidantienbombe“ durch den hohen Gehalt an Omega-3 Fettsäuren und sekundären Pflanzeninhaltsstoffen: Die Currypaste enthält Curcumin, Capsaicin und Gingerol. Der schwarze Pfeffer erhöht die Bioverfügbarkeit von Curcumin, während das Omega-3 Öl die wichtigen marinen Omega-3-Fettsäuren liefert. Das Tomatenmark enthält Lycopin.

Wie nehmen Sie Ihr NORSAN Öl ein?

Wir zeigen Ihnen einige Beispiele, wie Sie das Omega-3 Öl in die tägliche Ernährung integrieren können.